piep...

Hallo Ihr Lieben,

ja, es ist recht ruhig geworden bei mir. Der Weihnachtsmarkt sowie das ganze Drumherum haben uns ganz schön auf Trab gehalten. Die "Wildecker Herzbuben" (ja, genau DIE) waren bei uns auf dem Weihnachtsmarkt und an unserer Hütte haben sie die leckersten Thüringer Würstchen gegessen. :-)
Die Vorbereitung und dann die drei Tage bei teils eisigen Temperaturen - am Freitagabend waren es -14 Grad - waren schon viel Arbeit, aber es war schön und jetzt hat mich eine heftige Erkältung ganz schön im Griff.

Ich werkel so nur ein wenig vor mich hin. Wenigstens die Auftragsarbeiten sind soweit alle erledigt. Ich hoffe, es geht mir bis nächste Woche wieder besser, damit ich Euch wieder etwas zeigen kann.

Am 1. Adventswochenende waren wir ja in Erfurt auf dem Weihnachtsmarkt. da kann ich Euch gerne ein paar Bilder zeigen.

Café Bauer - hier gibt es sooo leckeren Stollen

Die Staatskanzlei, schräg gegenüber von Café Bauer

das Rathaus (?)



der Weihnachtsmann ist ganz schön klein
aber er hat für mich gesungen :o))


 
eine riesige Pyramide auf dem Weihnachtsmarkt

der Erfurter Dom





So meine kleine persönliche Stadtführung ist nun beendet :-))


Euch geht es hoffentlich gut und Ihr genießt die Adventszeit?

Herzliche Grüße

7 ♥ Comment(s)

  1. oh, ein richtig schöner weihnachtsmarkt...schade, dass du krank bist...aber ich wünsche dir ganz schnell gute besserung.
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner weihnachtlicher Spaziergang! Vielen Dank für die Fotos! Ich bin dieses Jahr auch in Stress gekommen obwohl ich das eigentlich jedes Jahr versuche zu verhindern. Das "Geschäft" mit meinen Karten ging so gut, daß ich bei der Kartenbastelei fast darauf vergessen hätte Geschenke zu besorgen ;-). Jetzt aber flott! Lg Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Na hoffe du bekommst die Erkältung in den Griff, damit du die letzten Tag vor Weihnachten und das Fest mit deinen Lieben geniessen kannst.

    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir gute Besserung und freue mich auf deine neuen kreativen Werke...die Bilder zeigen einen gemütlichen Weihnachtsmarkt...
    LG:Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dunja!
    Wie schön etwas von dir zu lesen und die Foto's... schwärm - ich wäre liebend gerne auch dabei gewesen - diese Stimmung und dieses Wetter *träum*!
    Ich sende dir ganz liebe Genesungsgrüsse und sage hoffentlich bis ganz bald wieder,
    Mo

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ist das schmuck bei euch! Richtig romantisch!
    Ich wünsch dir baldige Besserung und einen wunderschönen, beschaulichen 3. Advent, liebe Dunja!
    Viele liebe Grüße und Knuddels
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Danke Dunja, für die schönen Bilder.
    Erfurt ist mir bekannt, da dort unsere Bekannten in der Nähe wohnten und wir immer dann in Erfurt waren.
    Hoffe, du erholst dich bald wieder.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich, wenn Du Dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt.

Thank you for visiting my blog. Thank you for your time, I appreciate your comment very much!

Follow my blog with Bloglovin

Dunja xox