Alles Liebe | Mixed Media Tag | incl. How To

Samstag, Oktober 11, 2014 Dunja Dücker 5 Comments



Hallo meine lieben Lieben, toll, dass Ihr wieder vorbeischaut. Das freut mich sehr!

Heute habe ich etwas "Anderes" für Euch. Ich habe viel herumexperimentiert in der letzten 
Zeit und verschiedene Techniken ausprobiert. Mich fasziniert der Mixed Media Bereich 
unheimlich. Diese Vielfältigkeit und die verschiedenen Medien sind einfach toll. Farben, 
Sprays, Masks und Templates, ...eigentlich muss man es ja nur mischen ;)  

So ist dieses TAG entstanden. Es hat eine besondere Größe, 20x7 cm. Es war eine 
Herausforderung, alles so unterzubringen, wie ich es gerne möchte. Ich glaube aber, 
dass man bei Mixed Media Arbeiten gar nicht so viel denken sollte. Einfach drauf los!

Ich habe hier ein kleines How To für Euch, wie ich mein TAG in der Basis gestaltet habe.
Hier seht Ihr also, wie ich den Hintergrund gestaltet habe: 

Zunächst habe ich den Untergrund mit Gesso eingestrichen. Anschließend habe ich
meine Gelato's rausgeholt und die Farben Snow Cone und Acqua Dolce ausgesucht.
Ich habe einzelne Striche mit den Gelato's aufgetragen und anschließend verwischt.
Das geht ganz prima, wenn man ein Babyfeuchttuch zur Hand hat, einfach die Finger
anfeuchten und die Farben verwischen. Das lässt die Farben auch gleich softer wirken.


Dann habe ich mir einen Stempel von Vildastamps ausgesucht. Der Linien sind sehr zart und
ich fand ihn einfach passend. Nach dem Stempeln habe ich die Mask Art - Geometric Tiles
von Dutch Doobadoo mit der Strukturpaste verwendet, mit einem Spachtel aufgetragen,
anschließend musste es kurz trocknen. Man kann die Trocknungszeit verkürzen, in dem
 man einen Heißluftföhn benutzt; allerdings darf man diesen nicht zu nah an die Pastehalten,
da sie sonst kleine Bläschen bekommt. Von Schmincke habe ich noch eine Gelpaste
verwendet,wenn sie trocken ist, glitzert sie ein klein wenig, irisierend. Nach der nächsten
Trocknungsphase habe ich mir die Dutch Mask Art A5 Burlap ausgesucht und Farbsprays,
einmal türkis und einmal ein Perlmutt Glitzer. In den Close-Up's könnt Ihr das besser erkennen.


 Nachdem alles gut getrocknet ist, habe ich Gelmedium auf das TAG aufgetragen. Da es so
schön transparent trocknet, kann man die kleinen Kügelchen (oder Glitter etc.) einstreuen.
Der Effekt ist wirklich erst zu sehen, wenn alles gut getrocknet ist ;)

Gestaltet habe ich das TAG weiter mit einem Schriftband, Blümchen, einer großen Organza
Blüte und den Strasssteinchen. Glitzern muss es ja doch... bei dieser Gelegenheit möchte
ich das Hashtag #machschöner verwenden. Wenn Ihr wissen möchtet, was sich dahinter
verbirgt, gebt dieses Hashtag einfach mal ein und lasst Euch überraschen. 


Die Blätter die ich verwendet habe ich sind von Southern Ridge und ich habe sie ebenfalls 
mit Gesso, den Gelato's und etwas Farbspray bearbeitet.




 In das Gelmedium habe ich auch die kleinen weißen Kügelchen eingestreut. Es waren mal
kleine Kügelchen... zumindest einige, denn nach dem Verwenden des Heißluftföhn's haben
sich die Kügelchen der Hitze ergeben und sind geschmolzen!





Ich bin wirklich sehr gespannt, wie Euch das absolut nicht niedliche TAG gefällt. 
Über Eure Kommentare freue ich mich. 

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, macht's Euch hübsch,

ganz liebe Grüße, Dunja xoxo 



MATERIAL  |  MATERIALLIST

 CREALL Gesso - Primer, weiß 250 ML Kesi'Art Pschhiitt Spray N° 645 Les Tropiques - türkis  Embossingföhn - Embossing Heat Tool 


Kommentare:

  1. This is wonderfull, love it !!! Time to experience it sounds great how to work. Wishing you a lovely weekend and lots of hugs and love, xoxo, Marion

    AntwortenLöschen
  2. Dunja, Dein Tag ist absolut klasse geworden. Die vielen unterschiedlichen Strukturen machen es super interessant. Die Farbcombi gefällt mir auch sehr sehr gut.
    Liebe Grüße und eine entspannendes Wochenende. Susanne.

    AntwortenLöschen
  3. A wonderful tag. Great colors. Thanks for showing Anneke.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich, wenn Du Dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt.

Thank you for visiting my blog. Thank you for your time, I appreciate your comment very much!

Follow my blog with Bloglovin

Dunja xox