Laterne, Laterne,..... | Maritime Laterne als Deko | How-To

Mittwoch, April 29, 2015 Dunja Dücker 13 Comments




Hallo Ihr Lieben, heute kann ich Euch meine fertige Laterne zeigen :) Wer mir auf Instagram folgt, hat bereits kleine Sneaks gesehen. Diese Laterne entstand nach einer tollen Idee von der lieben Susanne.  Bei Susanne findet ihr auch HIER die Schneidedatei für die Silhouette Cameo. So hat meine Silhouette Cameo alles geplottet und ich habe geklebt und dekoriert - perfekte Arbeitsteilung ;) 

Ich habe eine kleine bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung für Euch, wie ich das Grundteil der Laterne bearbeitet habe:



Ihr seht, die Bearbeitung des Grundgerüstes ist zwar aufwending, kann sich aber absolut sehen lassen, oder? Man muss ein wenig Geduld aufbringen, da alles trocknen und wischfest werden muss.

Jetzt habe ich noch einige Detailbilder für Euch, wie ich alles dekoriert und aufgehübscht habe.
 

Den oberen Teil habe ich ein klein wenig abgewandelt. Das 'Hütchen' ist etwas größer. Ich habe zwei kleine Löcher hinein gestanzt, da ich einen Ring daran befestige, damit man die Laterne auch aufhängen kann. Dekoriert habe ich mit Blüten, Muscheln und einem Seestern sowie Bändern. Der gestanzte Schnörkel ist eine Stanze von Noor! Design. In meiner Materialliste am Ende des Posts findet Ihr den direkten Link. Der Text ist ein Clearstamp - ebenfalls von Noor! Design.


Den unteren Teil habe ich mit einem Eimerchen gefüllt mit Muscheln, einzelnen Muscheln sowie der kleinen Möwe dekoriert. Um die Laterne habe ich ein Band gebunden und mit einem maritimen Knopf befestigt. Die Möwe ist auf Kraftpapier gestempelt und mit einem weißen Marker habe ich kleine Akzente gesetzt.



 Hier seht Ihr die Rückseite meiner Laterne. Ich habe sie nur wenig dekoriert, damit es nicht 'zu viel' wird. Das Kompassblatt ist auf Kraftpapier gestempelt, mit Gesso gewischt und auf einem gestanzten weißen Cardstockkreis aufgeklebt. Der Leuchtturm ist ebenfalls ausgestanzt. Die braunen Flächen habe ich - wie auch bei den Möwen - mit meinen Gelatos eingefärbt. Vorne oben links *g* habe ich noch ein Kompass Charm befestigt.


 Ich habe zum Schluss noch ein Teelichtglas genommen und ein LED Teelicht hineingestellt.


Ich hoffe sehr, dass Euch die Laterne gefällt und würde ich über einen Kommentar sehr freuen. :) Das wird sicher nicht meine letzte Laterne gewesen sein. Es hat viel Spaß gemacht! Ok, es geht nicht 'mal eben so', aber der Aufwand und die Geduld lohnen sich in jedem Fall.


Habt einen schönen Tag!

Dunja xox


Material | Supplies:

http://www.cards-und-more.de/de/NEU/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---SeaShore---Leuchtturm---Moewe.html http://www.cards-und-more.de/de/NEU/Noor--Design-Paper-Bloc---At-the-Sea---15x30cm.html http://www.cards-und-more.de/de/NEU/Noor--Design-Clearstamps---At-The-Sea---Texte--ENG-.html Scrap & Mixed mediakit 1 Chantilly Lace Band hellgrau    


 
Share some Love | Follow me | ♥ Danke | Thanks 


Kommentare:

  1. Beautiful art work. Love the crackle effect on the folie.

    AntwortenLöschen
  2. WOW!! That's an incredible project, my friend! I love it! :o)

    AntwortenLöschen
  3. Die viele Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt,
    die Laterne sieht traumhaft aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Wow!!! Ich bin begeistert! Die ist toooooootal schön geworden!

    AntwortenLöschen
  5. Deine Laterne ist traumhaft schön geworden. Ein richtiges Prachtstück!!
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Deine Laterne ist ein fach traumhaft schön geworden.Die Arbeit hat sich gelohnt.
    Wunderschön dekoriert,gefällt mir .

    GLG Bruni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dunja,

    Deine Laterne ist super schön geworden!!! EIN TRAUM!!! GLG ANDREA

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dunja,

    die Laterne ist einfach traumhaft schön geworden! Farbe, Deko, ein richtiges Kunstwerk! Supertoll!
    GlG aus dem Moor,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Amazing and stunninng, what a fab project, lots of hugs and love, xoxo, Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Dunja,
    ein Traum von einer Laterne, soviele schöne kleine Details.Einfach klasse.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich, wenn Du Dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt.

Thank you for visiting my blog. Thank you for your time, I appreciate your comment very much!

Follow my blog with Bloglovin

Dunja xox